Sprungziele
Inhalt

Aufgaben

Aufgaben und Projekte des Planungsverbandes Mecklenburgische Seenplatte als Träger der Regionalenplanung (gemäß §2 der Sitzung des Planungsverbandes vom 05.12.2000).

Aufgaben des Regionalen Planungsverbandes © Regionaler Planungsverband Mecklenburgische Seenplatte
Aufgaben des Regionalen Planungsverbandes
Aufgaben des Regionalen Planungsverbandes Mecklenburgische Seenplatte als Träger der Regionalplanung gem. §2 der Satzung des Planungsverbandes vom 05.12.2000) © Regionaler Planungsverband Mecklenburgische Seenplatte

Regionalplanung

  • Erstellung von Prognosen und problemorientierten Analysen
  • Aufstellung und Fortschreibung des Regionalen Raumentwicklungsprogramms, das die Ziele und Grundsätze der Regionalentwicklung beinhaltet
  • Abgabe von Stellungnahmen zu Planungen, Maßnahmen und Vorhaben von regionaler Bedeutung
  • Interkommunale Koordinierung und Abstimmung im Stadt-Umland-Raum Neubrandenburg

Regionalentwicklung

  • Erstellung des Regionalen Entwicklungskonzeptes
  • Erstellung von themenbezogenen Entwicklungskonzepten
  • Initiierung von kooperativen und projektorientierten Strukturen
  • Umsetzung von bedeutsamen regionalen Projekten
  • Teilnahme an Wettbewerben des Bundes als Modellregion
  • Teilnahme an transnationalen EU-Projekten